Colegio Alemán de Bilbao - Die Kinder aus dem KG3 machen einen Ausflug ins Guggenheim Museum.
Virtueller Besuch Alexia

Die Kinder aus dem KG3 machen einen Ausflug ins Guggenheim Museum.

16/02/2022
Die Kinder aus dem KG3 machen einen Ausflug ins Guggenheim Museum.

Und direkt vorneweg: wir, die Wölfe- und Bärengruppe, hatten einen mega-Spaß!

Wir sind mit dem Bus zum Museum gefahren, dort angekommen haben uns zwei Guides empfangen. Diese haben uns allerlei über verschiedene Kunstwerke berichtet und erklärt.

Die Kinder haben beispielsweise gelernt, dass es Gemälde mit abstrakten und figurativen Elementen gibt und was der Unterschied bedeutet. Ein Gemälde wurde mit lebenden Pinseln angefertigt; dafür bewegten sich zuvor angemalte Menschen über die Leinwand. Ein Gemälde ist mit Acryl, Emulsion und Schellack entstanden (Anselm Kiefer).
Ein anderes Gemälde sah eher aus wie ‚Kritzel-Kratzel‘ und beim genaueren Hinschauen konnten wir erkennen, dass es eine Landschaft war mit Erde, Gras, einem Bach, Bäumen und dem Himmel. 150 Marilyn Monroes in kunterbunter Ausführung…. Alles sehr interessant und unterhaltsam.

Danach durften die Kinder noch ihr eigenes Kunstwerk herstellen, indem sie ein zuvor gesehenes Gemälde in kleinem Format auf einen Tonkarton aufklebten und danach ganz frei weitermachen oder ergänzen konnten.

Um den Tag abzuschließen sind wir noch auf den nahegelegenen Spielplatz gegangen, danach ging es ab in den Bus und zurück zum Kindergarten um uns dort zu verabschieden.